„Kultur ohne Grenzen“

„Kultur ohne Grenzen“

Projekt Sprachbox

 „Sprache ist wichtig, um den anderen zu verstehen“. Um die Sprachbarrieren zu den tschechischen Freunden in Hostoun weiter abbauen zu können, brachen die Klassen 2/3 und 3/4 der GS Waldthurn zum Projekt „Kultur ohne Grenzen – Sprachbox“ nach Hostoun auf.

Die Schüler begrüßten uns mit einem Lied. Anschließend wurden Sprachplakate mit Wörterbüchern gestaltet, deutsch-tschechisches Memory gespielt und ein kreativer Wandbehang gefertigt. Eine gemeinsame Brotzeit rundete den Projektvormittag ab, der vom Centrum Bavaria Bohemia gefördert wird.

Das Projekt auf deutscher Seite fand bereits am 18. April 2018 statt. Die deutsch-tschechische Brücke auf dem Schulgelände entstand an diesem Aktionstag.